Mit dem Mietwagen Burbank erkunden

"It never rains in Southern California", lautet ein berühmter amerikanischer Song, und das macht das in den USA liegende Burbank noch reizvoller.

Nahe der Millionenmetropole Los Angeles liegt dieses beschauliche Städtchen. Burbank gehört zum Los Angeles County, ist dabei aber ziemlich eigenständig geblieben.

Burbank trägt den Namen „Medienhauptstadt der Welt“, nicht zu Unrecht. Hier haben vor allem viele namhafte Hollywoodfirmen ihren Sitz, darunter die Walt Disney Company, Warner Bros. Entertainment, Warner Music Group und Nickelodeon.

Das Stadtzentrum der Metropole Los Angeles ist nur 19 Kilometer entfernt. Und auch im Umland gibt es viele lohnende Ziele, die Sie problemlos mit dem Mietwagen erreichen können.

Den Mietwagen übernehmen

Viele Mietwagenkunden nehmen den Mietwagen am Flughafen von Los Angeles in Empfang. Die Autoverleiher befinden sich aber nicht direkt im Flughafen, sondern holen ihre Kunden mit einem Shuttle ab. Einige davon finden Sie unter dem violetten Schild mit der Aufschrift "Rental Car Shuttles" im Ankunftsbereich. Andere Anbieter sind über kostenlose Telefone zu erreichen, die Sie beim Visitor Information Center finden.

Bevor Sie einen Mietwagen buchen, sollten Sie aber unbedingt sicherstellen, dass auch Ihr Verleiher einen Shuttle-Service zum Flughafen betreibt. Ansonsten steht Ihnen nämlich vielleicht eine lange Odyssee bevor, ehe Sie den Mietwagen entgegennehmen können. In Burbank selbst gibt es einen regionalen Flughafen. Dort sind die Mietwagenstationen im Regional Intermodal Transportation Center untergebracht. Shuttle-Busse bringen Sie dorthin.

Den richtigen Wagen mieten

Tun Sie es den Filmstars gleich und mieten Sie einen möglichst großen Wagen. Damit können Sie die fantastischen Highways rund um Burbank ganz entspannt genießen.

Mietwagenpreise

Ein wenig teurer als bei den meisten Verleihern in Europa ist es schon, in Los Angeles oder Burbank einen Wagen zu mieten. Dafür sind die Preisunterschiede zwischen Kleinwagen und Luxusklasse oft erfreulich gering. Häufig erhalten Sie die günstigsten Angebote, wenn Sie weit vor der Reise buchen und unseren praktischen Preisvergleich nutzen.

Den Wagen richtig versichern

Wenn Sie mit einem für Sie ungewohnten Mietwagen unterwegs sind, steigt das Unfallrisiko. Im Schadensfall gut versichert sind Sie, wenn Sie einen Wagen mit Vollkasko ohne Selbstbeteiligung buchen. Bei der Haftpflicht sollten Sie unbedingt auf die Höhe der Deckungssumme achten. Sie sollte bei mindestens einer Million Euro liegen, damit Sie wenigstens einen gewissen Schutz genießen, wenn bei einem Unfall Personen zu Schaden kommen oder mehrere Fahrzeuge verwickelt sind.

Ist die Deckungssumme Ihres Verleihers nicht ausreichend, haben Sie die Möglichkeit, mit einer sogenannten Traveller-Police für zusätzliche Absicherung zu sorgen. Lassen Sie sich von Ihrer Versicherung beraten und stellen Sie sicher, dass die Traveller-Police auch in den USA greift.

Altersgrenze

21 Jahre alt müssen Sie bei praktisch allen Verleihern in Burbank und Los Angeles sein, um einen Wagen anmieten zu können. Und Fahrer, die jünger als 25 Jahre sind, zahlen oft eine zusätzliche Gebühr. Bevor Sie einen Wagen buchen, sollten Sie sich über die Konditionen Ihres Verleihers informieren.

Tankregelung

Es gibt in Burbank und Los Angeles Autovermietungen, die von Ihren Kunden verlangen, die erste Tankfüllung gegen eine teure Servicegebühr zu kaufen. Der Wagen kann dann mit leerem Tank zurückgegeben werden.

Da es den meisten Kunden aber nicht gelingt, den Wagen vollständig leer zu fahren, streicht der Verleiher das verbliebene Benzin als Gewinn ein. Buchen Sie lieber bei einem Verleiher, bei dem Sie den Wagen vollgetankt entgegennehmen und vollgetankt wieder abgeben, um die Kosten für das Restbenzin und die Servicegebühr zu sparen.

Zubehör

Mietwagen in Burbank günstig buchen

Wie überall auf der Welt müssen Sie auch in Burbank und Los Angeles Zubehör wie zum Beispiel Kindersitze immer gesondert bei Ihrem Verleiher bestellen. Reservieren Sie rechtzeitig. Nur so können Sie sicher sein, dass die gewünschte Ausrüstung am Tag der Anmietung auch verfügbar ist.

Freie Kilometer

Rund um Burbank gibt es so viel zu sehen, dass Sie unbedingt einen Wagen mit freien Kilometern buchen sollten, um die Umgebung ausgiebig erkunden zu können.

Kaution

Buchen Sie bei einem Verleiher, der die Kaution auf Ihrer Kreditkarte nur blockt. Wird das Geld nämlich tatsächlich abgebucht, lassen sich manche Autovermietungen lange Zeit, bevor Sie den Betrag nach Rückgabe des Autos wieder zurück überweisen.

Kundenzufriedenheit Mietwagen

Die meisten Kunden sind mit den Verleihern in Los Angeles und Burbank zufrieden. Nur einige bemängeln den äußeren Zustand mancher Fahrzeuge. Wenn Sie an Ihrem Auto Schäden wie Kratzer oder Dellen bemerken, sollten Sie sich diese Mängel von Ihrer Autovermietung schriftlich bestätigen lassen. Bewahren Sie das Dokument gut auf, um bei der Rückgabe des Wagens beweisen zu können, dass nicht Sie für die Schäden am Fahrzeug verantwortlich sind.

Sicherheit Mietwagen

In den meisten Fällen können Sie davon ausgehen, in Burbank und Los Angeles einen verkehrstüchtigen Leihwagen zu erhalten. Da es aber immer auch Ausnahmen geben kann, sollten Sie vor der ersten Fahrt die komplette Beleuchtung Ihres Autos inklusive Blinker und Bremsen testen. Und bevor Sie den Parkplatz Ihres Verleihers verlassen, sollten Sie zudem einen kurzen Bremstest machen.

Sehenswertes in Burbank

Warner Bros Studios: Filmgeschichte erleben
Bei den Warner Bros Studios könnte eine Stadtbesichtigung beginnen. Auf der geführten Tour können Sie hinter die Kulissen einer großen Filmproduktionsfirma blicken. Hier erfahren Sie, wie amerikanische Sitcoms aber auch große Blockbuster entstehen. Obwohl die Ticketpreise für die zweistündige sogenannte VIP-Tour bei 52 Dollar liegen, ist die Führung so populär, dass eine Reservierung ratsam ist. Echte Cineasten buchen die Deluxe Tour, die einmal täglich stattfindet und inklusive Lunch 250 Dollar kostet.

Martial Arts History Museum: Museum für Kämpfer
Viel über die Kampfkunst des Fernen Ostens, fester Bestandteil so manches Hollywoodfilms, erfahren Sie bei einem Besuch des Martial Arts History Museums. Das Museum hat von Donnerstag bis Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Colony Theater: Lohnende Aufführungen
Immer wieder interessante Aufführungen bietet das Colony Theater. Die Ticketpreise liegen zwischen 20 und 50 Dollar. Vielleicht haben Sie ja Glück und erleben einen noch unbekannten Schauspieler, der kurz danach in Hollywood seine Weltkarriere startet.

Arborederm – Organic Spa: Alles für die Schönheit
Vor dem Theaterbesuch haben Sie noch die Möglichkeit, sich im Arborederm – Organic Spa für den Abend hübsch machen zu lassen. Ein Evening-Make-Up ist für 30 Dollar zu bekommen.

Das gute Restaurant finden

Einige gute Restaurants in Burbank lohnen den Besuch. Wir empfehlen das Bob’s Big Boy. Dort speisen Sie in einem echten American Diner und genießen hervorragend zubereitete Burger. Und das können Sie zu jeder Stunde, das Restaurant hat täglich 24 Stunden geöffnet.

Ein gutes Hotel finden

Da die meisten Touristen in Los Angeles wohnen, ist die Auswahl guter Hotels in Burbank begrenzt. Wir empfehlen das Hotel Amarano Burbank. Dort erwarten Sie stilvolle Zimmer, ein hübscher Pool und bester Service.

Ein lohnendes Ziel in der Umgebung

Santa Barbara: Mondäne Hafenstadt
Lenken Sie den Mietwagen nach Santa Barbara. Für die 139 Kilometer benötigen Sie zwei Stunde. In Santa Barbara können Sie durch eine Stadt schlendern, die mit ihren weißen Häusern mediterrane Stimmung ausstrahlt. Zahlreiche Museen sorgen für einen kurzweiligen Aufenthalt. Im Santa Barbara Museum of Art reicht die Ausstellung von antiken Statuen bis hin zu moderner Kunst.

Im Karpeles Manuscript Library Museum können Sie alte Handschriften von namhaften Persönlichkeiten wie Abrahm Lincoln und Albert Einstein bewundern. Und im Santa Barbara Botanic Garden erfahren Sie viel über die Flora Kaliforniens. Abschließend können Sie zum hübschen Hafen schlendern, ein Bad nehmen, in einer Bar einen kühlen Drink bestellen und überlegen, welches Ziel Sie als nächstes mit dem Mietwagen ansteuern möchten.

Vorschlag für eine Reise mit dem Mietwagen

Pasadena: Vorort mit Flair
Eine Fahrt mit dem Mietwagen könnte Sie zunächst nach Pasadena führen. Bereits nach einer Viertelstunde sind Sie in dem eleganten Vorort von Los Angeles. Vielleicht beginnen Sie Ihren Besuch im Gamble House. Es wurde 1908 gebaut und diente "Doc Brown" im Film "Zurück in die Zukunft" als Wohnhaus.

Eine umfangreiche Kunstsammlung erwartet Sie, wenn Sie anschließend die Schritte zum Norton Simon Museum lenken. Unter anderem gibt es Werke von Rubens, Brueghel dem Älteren und Rembrandt zu bewundern. Ein Besuch des Rose Gardens der Huntington Library könnte das Ende Ihres Stadtbummels bilden. Dort gibt es über 1.200 Rosenarten zu bewundern.

San Diego: Pittoreske Altstadt
Weiter geht die Reise nach San Diego. In zwei Stunden sind Sie dort. Im pulsierenden San Diego können Sie eine wunderschöne Altstadt erleben, in der zahlreiche Restaurants und Bars um die Gunst der Kundschaft buhlen. Tief in die Geschichte der Stadt können Sie eintauchen, wenn Sie das William Heath Davis House besuchen. Und zum Abschluss Ihres Besuchs können Sie an einem der zauberhaften Strände rund um die Stadt ein ausgiebiges Sonnenbad genießen.

La Jolla: Edelshopping in der Vorstadt
Ehe Sie mit dem Mietwagen nach Burbank zurückkehren, können Sie noch in La Jolla Station machen. In zwanzig Minuten sind Sie dort. Es erwartet Sie ein vornehmes Städtchen, in dessen Ortskern Sie sich in zahlreichen nicht ganz kostengünstigen Läden auf die Jagd nach Souvenirs begeben können.

Anschließend können Sie noch im Birch Aquarium at Scripps die Unterwasserwelt erkunden. Eine Fahrt von etwa zweieinhalb Stunden trennt Sie nun noch von Burbank. Dort können Sie die Ereignisse des Tages Revue passieren lassen und die nächsten Ausflüge mit dem Mietwagen planen.

Fazit

Burbank ist ein klug gewählter Standort für eine Reise mit dem Mietwagen. Der Ort ist nicht so überlaufen wie Los Angeles, bietet aber trotzdem einige Attraktionen.

Und im Umland gibt es zahlreiche reizvolle Ziele, die sich alle bestens mit dem Mietwagen erreichen lassen. Mit unserem praktischen Preisvergleich gelingt es Ihnen im Handumdrehen, einen für Sie geeigneten Mietwagen zu einem günstigen Preis zu buchen.

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

So steuern Sie das Urlaubsauto mit Automatikgetriebe.

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

So fahren Sie das Mietauto besser durch Berg und Tal!

Direkt als PDF downloaden

Extreme Kälte - Herausforderung für Leihfahrzeuge

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei der Automiete mit einem Jetlag beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Gut vorbereitet lange Fahrtstrecken meistern.

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Welche Regeln gelten bei Leihautos bzgl. Winterreifenpflicht.

Direkt als PDF downloaden

Mit dem Mietwagen die USA erkunden

Roadtrip USA - Teil 2

Jetzt direkt die

Mietwagen-Preise

vergleichen!

Zur Eingabemaske »