MIT DEM MIETWAGEN SEATTLE ERKUNDEN

Seattle ist mit knapp 600.000 Einwohnern auf einer Fläche von rund 370 Quadratkilometern eine amerikanische Großstadt im Bundesstaat Washington im Nordwesten der USA.

Von der Grenze zu Kanada trennen Seattle lediglich 155 Kilometer. Ihren Namen erhielt die Metropole, die 1869 gegründet wurde, nach einem bekannten Indianerhäuptling namens "Chief Seattle", den man auch als "ökologischen Visionär" bezeichnete.

Mit zahlreichen Museen, einer quirligen Innenstadt, einer beeindruckenden Skyline und einer lebendigen Musik- und Restaurantszene ist Seattle eines der interessantesten Reiseziele der USA.

Und auch im Umland gibt es viele reizvolle Orte, die sich hervorragend mit dem Mietwagen erreichen lassen.

SEHENSWERTES IN SEATTLE

Eine tolle Aussicht auf Stadt und Umgebung genießen Sie, wenn Sie zu Beginn der Stadtbesichtigung auf das Wahrzeichen der Stadt, die „Space Needle“, fahren. Ein Lift bringt Sie auf den 185 Meter hohen Turm, auf dem sich neben der Aussichtsplattform auch noch ein Drehrestaurant befindet. Zurück auf der Erde haben Sie die Gelegenheit, auf dem Pike Place Market das pralle Leben zu genießen. Fischhändler preisen lautstark ihre Waren an und ganz in der Nähe werden Gemüse und Obst, aber auch Antiquitäten und Kunsthandwerk gehandelt. Der Gemüsemarkt hat täglich von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Den Fischhändlern können Sie von 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr bei der Arbeit zusehen. Kunsthandwerk können Sie von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr erwerben. Die anderen Läden vor Ort haben meist von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Kunstfreunde wird es anschließend zum Seattle Art Museum ziehen. Es erwartet Sie eine umfangreiche Sammlung, die vor allem afrikanische oder europäische Kunst aus vergangenen Jahrhunderten umfasst. Es werden aber auch zeitgenössische Werke ausgestellt. Das Museum hat von Mittwoch bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Am Donnerstag können Sie die Ausstellung sogar bis 21:00 Uhr besuchen. Ein Ticket kostet 17 Dollar.

Wenn Sie die Zeit des großen Goldrausches nachempfinden möchten, können Sie nun den Klondike Gold Rush National Historic Park besichtigen. Der Park hat täglich von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Nächste Station des Stadtbummels könnte das Experience Music Projekt sein. Schon von außen ist das futuristische Gebäude absolut sehenswert. Im Innern erwartet die Besucher eine umfassende Sammlung zur Geschichte des Rock n‘ Roll. Ein Ticket kostet 20 Dollar. Das Museum hat täglich von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.

Vielleicht beenden Sie den Bummel beim Burke Museum. Dort können Sie eine gut sortierte naturhistorische und völkerkundliche Sammlung besichtigen. So gibt es auf dem Gelände etwa indianische Totempfähle zu bestaunen. Das Museum hat täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Ein Ticket kostet zehn Dollar.

EIN GUTES RESTAURANT FINDEN

Es ist kein Problem, in dieser pulsierenden Metropole ein besonderes Restaurant zu finden. Wir empfehlen das Drehrestaurant Sky City, das sich auf der Space Needle befindet und neben fantastischer Küche eine sensationelle Aussicht bietet.

 

EIN SCHÖNES HOTEL ENTDECKEN

Auch mit guten Hotels ist Seattle reich gesegnet. Vielleicht reservieren Sie Ihr Zimmer im Sorrento Hotel. Sie wohnen in einem historischen Gebäude und genießen den Komfort der Neuzeit sowie den freundlichen Service.

 

EIN LOHNENDES ZIEL IN DER UMGEBUNG

Möglicherweise steht Ihnen nach Tagen in der Großstadt der Sinn nach unberührter Natur. Dann sollten Sie den Mietwagen zum Mount Rainier National Park lenken. Er liegt 153 Kilometer von Seattle entfernt und lässt sich in weniger als zwei Stunden erreichen. Im Park können Sie, exzellente Kondition vorausgesetzt, den 4.392 Meter hohen Mount Rainier besteigen.

Dazu sollten Sie aber mindestens zwei Tage einplanen und sich einer geführten Tour anschließen. Auch ohne den steilen Anstieg können Sie im Park auf zahlreichen Wanderwegen die unberührte Natur erkunden. Insgesamt stehen Ihnen 480 Kilometer an ausgeschilderten Wegen zur Verfügung. Und während Sie die Einsamkeit und die frische Luft genießen, können Sie schon überlegen, welches Ziel Sie als nächstes mit dem Mietwagen bereisen möchten.

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

So steuern Sie das Urlaubsauto mit Automatikgetriebe.

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

So fahren Sie das Mietauto besser durch Berg und Tal!

Direkt als PDF downloaden

Extreme Kälte - Herausforderung für Leihfahrzeuge

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei der Automiete mit einem Jetlag beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Gut vorbereitet lange Fahrtstrecken meistern.

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Welche Regeln gelten bei Leihautos bzgl. Winterreifenpflicht.

Direkt als PDF downloaden

Mit dem Mietwagen die USA erkunden

Roadtrip USA - Teil 2

Jetzt direkt die

Mietwagen-Preise

vergleichen!

Zur Eingabemaske »