Mietwagen Preisvergleich

Mit dem Mietwagen Lissabon entdecken

Obwohl sie die Hauptstadt von Portugal ist, mutet Lissabon mit seiner niedrigen und dafür umso bunteren Skyline doch eher klein an.

Da zauberhafte Umland lässt sich bestens mit dem Mietwagen erkunden.

Für Ihre Reise haben wir ein paar Tipps zusammengestellt:

Den Mietwagen übernehmen

Zahlreiche Autoverleiher befinden sich direkt im Flughafen. Folgen Sie einfach der Ausschilderung oder wenden Sie sich an die Information. Dort hilft man Ihnen, den Weg zu finden. Es gibt aber auch Verleiher, deren Station sich nur in Flughafennähe befindet. Dann heißt es auf ein Shuttle warten, dass Sie nach Ankunft zur Station bringt. Und das kann dauern. Informieren Sie sich lieber schon bei der Buchung, ob Sie ihren Mietwagen direkt am Flughafen entgegen nehmen können.

Den richtigen Wagen wählen

Viele Straßen in Portugal sind recht schmal und in den Städten und Dörfern geht es noch enger zu. Am besten mieten Sie einen kleinen Mietwagen, mit dem Sie überall durch kommen. Bevor Sie aber die Buchung abschließen, sollten Sie noch überlegen, welches Gepäck Sie mitnehmen wollen.

Wenn Sie zum Beispiel die wunderschönen Golfplätze Portugals bespielen wollen, sollten Sie noch den Platz für das Golfbag einplanen. In diesem Fall müssen Sie zu einem größeren Auto greifen.

Mietwagenpreise

Die meisten Verleiher in Lissabon bieten Ihre Mietwagen zu sehr günstigen Konditionen an. Nur in der Hauptsaison kann es teuer werden. Dann sind Sie am besten beraten, wenn Sie den Mietwagen rechtzeitig reservieren und den Preisvergleich auf unserer Seite nutzen.

Mietwagen Preisvergleich Lissabon

Versicherung

Da gerade mit einem fremden Fahrzeug schnell ein kleiner Unfall passieren kann, sollten Sie eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung abschließen. Das ist zwar ein klein wenig teurer als eine Versicherung mit Selbstbeteiligung. Dafür wird bei einem Unfall aber auch der komplette Schaden übernommen.

Wichtig ist auch, dass sie auf die Deckungssumme bei der Haftpflicht achten. Die kann im Ausland deutlich niedriger als hierzulande sein. Wenn Ihnen die Summe zu niedrig erscheint, haben Sie die Möglichkeit eine Zusatzpolice abzuschließen. Sprechen Sie mit Ihrer Versicherung.

Altersgrenze

Viele Verleiher verlangen Zusatzgebühren wenn der Fahrer unter 25 Jahre alt ist. Und einige verleihen keine Autos an Fahrer unter 21. Informieren Sie sich vor der Reservierung über die Konditionen Ihres Verleihers.

Zubehör

Mietwagen in Lissabon günstig buchen

Wenn Sie Zubehör wie Kindersitze benötigen, sollten Sie rechtzeitig mit Ihrem Verleiher klären, ob er die gewünschten Gegenstände auch vorrätig hat. Zudem empfiehlt es sich, die Preise für Zubehör zu vergleichen und in die Mietwagenkalkulation einfließen zu lassen.

Sprachbarriere

Nicht alle Mitarbeiter an den Stationen sprechen perfektes Englisch. Am besten speichern Sie die Nummer der Zentrale Ihres Verleihers im Handy und bitten bei Missverständnissen um Vermittlung.

Freie Kilometer

Wenn Sie von Lissabon aus ganz Portugal bereisen wollen, sollten Sie darauf achten, dass Ihr Mietvertrag keine Kilometerbegrenzung enthält. Sonst entsehen Ihnen hohe Zusatzkosten, wenn Sie die erlaubte Kilometerzahl überschritten haben.

Wollen Sie nur die Umgebung rund um Lissabon erkunden, können Sie vielleicht auch einen günstigeren Vertrag mit Kilometerbegrenzung wählen.

Kundenbewertung Mietwagen

Auch wenn viele Kunden mit Ihrem Verleiher zufrieden sind, gibt es doch immer wieder Klagen. Lesen Sie unbedingt die aktuellen Kundenbewertungen auf dieser Seite, um nicht an einen schlechten Verleiher zu geraten.

Sicherheit Mietwagen

Verkehrssicher sind die Mietautos in Portugal meist. Allerdings weisen sie häufig Kratzer und kleine Beulen auf. Lassen Sie sich alle Mängel schriftlich bestätigen, um nicht bei Rückgabe des Autos für Schäden haftbar gemacht zu werden, die Sie gar nicht verursacht haben.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie vor der ersten Fahrt die Beleuchtung und auch die Bremsen kontrollieren. Das können Sie noch auf dem Parkplatz der Mietwagenfirma machen.

Kaution

Mieten Sie bei Verleihern, welche die Kaution auf Ihrer Kreditkarte nur blocken und nicht einziehen. Dann müssen Sie nach Rückgabe des Autos nicht auf die Rücküberweisung des Geldes warten.

Sehenswertes in Lissabon

Mit dem Fahrstuhl zur Aussicht
Wer mit dem Aufzug da Glória vom Stadtviertel Baixa dem Zentrum Lissabons - aus hinauffährt in die "Oberstadt", kann sogar alle sieben Hügel erkennen auf denen Lissabon erbaut wurde. Auf einem dieser Hügel befindet sich das Castelo Sao Jorge, ein westgotisches Kastell mit prächtigem Garten.

Alfama: Vielfältige Architektur entdecken
Das unterhalb der Burg liegende Lissabonner Stadtviertel "Alfama" lockt nicht nur mit zahlreichen Restaurants, sondern auch mit kleinen Gassen voller bunter Architektur.

Tejo: Bezaberndere Blicke vom anderen Ufer
Lisboa - wie Lissabon auf Portugiesisch heißt - wird umrahmt vom Fluss Tejo. Dieser führt zu den Industrie- und Wohngebieten am südlichen Tejoufer und kann mit dem Wagen über die Brücke des 25. April oder mit einer Fähre überquert werden. Vor allem bei Sonnenschein bietet dieses Ufer einen fantastischen Blick auf Lissabon. Zudem besteht dort die Möglichkeit eine 28 m große Christusstatue zu besichtigen.

Torre de Belèm – Zeuge der Vergangenheit
Der Turm von Belèm ist Zeuge der Zeiten, in denen Portugal die weltweit größte Seemacht war. 1521 im manuelistischen Stil erbaut, zählt das 35 Meter hohe Bauwerk heute zum Weltkulturerbe der UNESCO. Als eines von wenigen Denkmälern überstand der Turm das große Erdbeben, das 1755 nahezu ganz Lissabon zerstörte. Am höchsten Punkt des Turms befindet sich die bekannte Aussichtsplattform, die vor allem bei Sonnenuntergang Touristen anzieht. Der Torre de Belèm liegt im Stadtteil Santa Maria de Belèm.

Tram 28 – Gemütliche Stadtrundfahrt
Ein Highlight der portugiesischen Hauptstadt ist die Fahrt mit der Tram 28, deren Wagen noch aus den 1930er Jahren stammen. Der Zug, der im Inneren komplett aus Holz gebaut ist, schlängelt sich zunächst durch die engen Gassen der Altstadt, ehe es am Zentrum vorbei den Stadtberg hinauf ins vornehme Chiado Viertel geht. Damit man die Fahrt in voller Länge genießen kann, empfiehlt es sich, an einer der beiden Endhaltestellen Maritim Moniz und Capo Ourique einzusteigen.

Jardim das Amoreiras: Erholung im Park
Der Jardim das Amoreiras ist nach Meinung vieler Einwohner Lissabons der romantischste Park der Stadt. Über den Blog „Spotted by locals“ - einer Internetseite von Einheimischen für Einheimische - wurde der versteckt gelegene Park einem breiteren Publikum zugänglich. Gelegen an der U-Bahn Station Rato geht man entlang der vielen Floristen dem Park entgegen, der auch nachts geöffnet ist.

Wie in jedem portugiesischen Park gibt es auch hier ein Bistro, in dem man das vielleicht berühmteste portugiesische Gebäck, die Pasteies de Nata, genießen kann.

Ausflugsziele mit dem Mietwagen

Lissabon hält weitere Attraktionen bereit, die - einige Kilometer vom Zentrum entfernt - ideal mit einem Mietwagen zu erreichen sind. Zum einen liegt westlich das Stadtviertel Belém mit dem Hieronymus-Kloster und dem Belém-Turm.

Nordöstlich befindet sich das Gelände der Expo '98 mit einem imposanten Ozeanarium. Ideal für einen Tagestrip mit dem Mietwagen ist der etwas außerhalb liegende, verwunschen wirkende Ort Sintra mit seinem farbenfrohen Nationalpalast.

Vorschlag für eine kleine Rundfahrt

Oeiras: Entspannte Stadt am Meer
Nur eine knappe halbe Stunde fahren Sie mit dem Mietwagen von Lissabon nach Oeiras. Dort erwartet Sie entspanntes Strandleben und eine typische portugiesische Stadt mit guten Restaurants und freundlichen Bewohnern.

Estoril: Mondänes Seebad mit Casino
Ein weiteres schönes Seebad finden Sie in Estoril. Von Oeiras benötigen Sie mit dem Mietwagen eine Viertelstunde. In Estoril verbringt die portugiesische Hautevolee den Sommer, was dem Ort einen mondänen Anstrich verleiht. In Estoril können Sie im Casino ihr Glück versuchen. Es wurde bereits 1931 gegründet und gilt als das größte Casino Europas.

Sintra: Stadt der Paläste
Bevor Sie wieder zurück nach Lissabon fahren lohnt noch ein Besuch in Sintra. Dort erwarten Sie prächtige alte Paläste und Herrenhäuser, die der Stadt einen Platz auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO eingebracht haben. Auch nach Sintra ist es nur eine kurze Fahrt. Mit dem Mietwagen brauchen Sie vin Estoril aus nur gute zehn Minuten.

Fazit

Die Vielfalt Portugals lässt sich hervorragend mit dem Mietwagen erkunden. Zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten liegen oft nur kurze Strecken. Und mit unserem Preisvergleich finden Sie immer problemlos einen günstigen Wagen.

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

Extreme Hitze - Für Leihwagen oft eine besondere Herausforderung.

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Mit dem Mietwagen Portugal erkunden