Mietwagen Preisvergleich

Mit dem Mietwagen Thessaloniki entdecken

Thessaloniki ist mit fast 370.000 Einwohnern auf einer Fläche von nahezu 18 Quadratkilometern die zweitgrößte Stadt Griechenland, in dessen Norden sie sich befindet.

Gleichzeitig bildet sie auch das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Region Makedonien.

Als Wahrzeichen der Stadt gilt der so genannten Weiße Turm von Thessaloniki, der malerisch an exponiertet Stelle am Meer liegt und wahrscheinlich aus der Zeit der venezianischen Herrschaft stammt.

Mittlerweile beherbergt das außergewöhnliche Gebäude ein Museum. Die Vielfalt Thessalonikis sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

Doch auch das Umland lohnt die Entdeckung. Am besten geht das mit dem Mietwagen. Für Buchung und Reise haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

Den Mietwagen übernehmen

Zahlreiche Verleiher bieten ihre Dienste über den sogenannten "Meet and Greet"-Service an. Die Vertreter der Verleihfirmen finden Sie im Ankunftsterminal. Sie erklären Ihnen dann, wo Sie Ihren Mietwagen finden. Bitte erkundigen Sie sich vor der Buchung, ob Ihr Verleiher direkt im Terminal zu finden ist.

Damit ersparen Sie sich eine längere Suche nach der Verleihstation. Und erkundigen Sie sich auch nach den Öffnungszeiten der Verleiher. Einige Stationen haben nämlich in den frühen Morgenstunden und am späteren Abend nicht mehr geöffnet. Das kann dann bei sehr frühen oder späten Flügen zu Schwierigkeiten führen.

 

Den richtigen Mietwagen buchen

Im hektischen Stadtverkehr Thessalonikis werden Sie froh sein, wenn Sie einen kleinen und wendigen Wagen gebucht haben. Damit finden Sie auch leichter einen Parkplatz. Denken Sie bei der Buchung nur daran, dass auch Ihr Reisegepäck im Auto Platz finden muss.

Mietwagenpreise

Mietautos bekommen Sie in Thessaloniki zu recht günstigen Konditionen. In der Hauptsaison können die Preise aber gewaltig nach oben gehen, so dass Sie meist gut beraten sind, wenn Sie weit vor der Reise buchen und unseren günstigen Preisvergleich nutzen.

Mietwagen Preisvergleich Thessaloniki

Versicherung

Da im Trubel der Stadt und auf engen Landstraßen schnell ein Unfall passieren kann, sollten Sie immer eine Vollkasko ohne Selbstbeteiligung abschließen. Bei der Haftpflicht ist es wichtig, auf die Deckungssumme zu achten. Sie sollte mindestens bei einer Million Euro liegen. Denn wenn bei einem Unfall Personen verletzt werden, kann es richtig teuer werden. Wenn Ihnen die Deckungssumme Ihres Verleihers zu gering erscheint, können Sie mit einer sogenannten Mallorca-Police für zusätzlichen Schutz sorgen.

Altersgrenze

Wenn Sie über 25 Jahre alt sind, werden Sie üblicherweise problemlos in Thessaloniki einen Mietwagen erhalten. Für Fahrer unter 25 Jahren wird aber häufig eine zusätzliche Gebühr verlangt. Und Fahrer unter 21 Jahren erhalten oft gar kein Auto. Erkundigen Sie sich unbedingt vor der Reservierung nach den Konditionen.

 

Zubehör

Mietwagen in Thessaloniki günstig buchen

Wenn Sie mit kleinen Kindern unterwegs sind, benötigen Sie unbedingt einen Kindersitz. Erkundigen Sie sich vor der Buchung, ob Ihr Verleiher den auch vorrätig hat und reservieren Sie rechtzeitig. Auch anderes Zubehör, wie zum Beispiel ein Navigationsgerät, müssen Sie rechtzeitig bestellen.

Sprachbarriere

Nicht alle Mitarbeiter der Mietwagenfirmen in Thessaloniki sprechen fehlerfrei englisch. Notieren Sie zur Sicherheit vor der Fahrt die Telefonnummer der griechischen Zentrale Ihres Verleihers. Dort können Sie zur Not um Übersetzungshilfe bitten.

Freie Kilometer

Wenn Sie nur die nächste Umgebung von Thessaloniki erkunden wollen, können Sie einen Mietwagen mit begrenzten Kilometern buchen. Das kann manchmal günstiger sein. Soll es aber auch in das entferntere Umland gehen, sollten Sie immer einen Mietwagen mit freien Kilometern buchen. Dann können Sie auch entfernte Ziele ansteuern, ohne dauernd ängstlich auf den Kilometerstand schielen zu müssen.

 

 

Kaution

Erkundigen Sie sich vor der Anmietung, ob Ihr Verleiher die fällige Kaution auf Ihrer Kreditkarte nur blockt. Bucht er den Betrag nämlich tatsächlich ab, kann es nach Rückgabe des Wagens lange dauern, bevor das Geld wieder auf Ihrem Konto ist.

 

Tankregelung

Am besten sind Sie beraten, wenn Sie bei einem Verleiher buchen, bei dem Sie den Wagen vollgetankt übernehmen und vollgetankt wieder abgeben. Dann müssen Sie bei Rückgabe des Wagens nicht über den korrekten Füllstand des Tanks diskutieren.

 

Kundenbewertung Mietwagen

Die meisten Kunden sind mit den Mietwagenverleihern in Thessaloniki zufrieden. Damit Sie nicht ausgerechnet an eines der wenigen schwarzen Schafe geraten, sollten Sie vor der Buchung die Kundenbewertungen auf diesem Portal lesen.

Sicherheit Mietwagen

Auch mit der Verkehrssicherheit der Mietfahrzeuge gibt es üblicherweise keine Probleme. Überprüfen Sie trotzdem vor der ersten Fahrt die Beleuchtung und machen Sie einen kleinen Bremstest.

Sehenswertes in Thessaloniki

Mietwagen in Thessaloniki günstig buchen

Beeindruckende Kirchen
Der Ort Thessaloniki war schon in vorchristlicher Zeit besiedelt und findet sogar in der Bibel Erwähnung. Viele der frühchristlichen und byzantinischen Gotteshäuser gehören seit 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Dazu zählen unter anderem die Basilika des Heiligen Demetrios mit ihren fünf Schiffen, die zwischen dem siebten und neunten Jahrhundert erbaut wurde, sowie die Hagia Sofia, welche vor allem durch ihre Mosaike aus dem achten und neunten Jahrhundert beeindruckt.

Bey Hamam: Aus Bad wird Museum
Neben den zahlreichen Kirchen von Thessaloniki ist vor allem das Bey Hamam als nicht sakrales Bauwerk sehenswert. Das 1444 errichtete Gebäude, diente noch bis in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts als türkisches Bad und wurde in den 70ern aufwendig restauriert. Heute finden hier kulturelle Veranstaltungen statt.

Das alte Rom entdecken
Von der römischen Ära in Thessaloniki zeugen noch heute zahlreichen Überreste aus dieser Zeit, wie zum Beispiel die Ruinen des ehemaligen Kaiserpalastes oder das großartige Forum mit seinen unterirdischen Säulenhallen, die einst zum Teil als Theater genutzt wurden.

Ladadika: Lebhaftes In-Viertel
Zu den meist frequentierten Vierteln von Thessaloniki zählt das Ladadika, wo früher hauptsächlich die Olivenölhändler wohnten und heute viele kleine Bars und Restaurants zu finden sind.

Vorschlag einer Rundfahrt

Dion: Eine antike Stadt entdecken
Eine Rundfahrt von Thessaloniki aus könnte in Dion beginnen. In einer guten Stunde sind Sie dort. Es erwartet Sie die Ausgrabung einer antiken Stadt mit einem Demeter-Heiligtum aus dem 4. Jahrhundert vor Christus, einem Isis-Heiligtum aus dem 2. Jahrhundert vor Christus und einem hellenistischen Theater aus dem 3. Jahrhundert vor Christus. Das Museum im modernen Ort Dio zeigt weitere Ausgrabungen aus der Region.

Olymp: Heimat der Götter
Nach dem Museumsbesuch haben Sie dann die Möglichkeit, in der rauen Bergwelt des Olymp eine ausgedehnte Wanderung zu unternehmen. Nach der Vorstellung der alten Griechen residierten dort die Götter, die von weit oben das Wohl und Wehe der Menschen beobachteten. Zahlreiche Heiligtümer zeugen von der Götterverehrung in alter Zeit.

Platamonas: Zurück ins Mittelalter
Bevor Sie Ihren Mietwagen wieder zurück nach Thessaloniki steuern sollten Sie es nicht versäumen, sich Platamonas anzusehen. In einer halben Stunde sind Sie dort. Das Wahrzeichen von Platamonas ist eine mittelalterliche Burg, die der Franke Bonifatius von Montferrat Anfang des 13. Jahrhunderts errichten ließ. Jetzt trennt Sie nur noch eine gute Stunde Fahrt von Thessaloniki, wo Sie die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen können.

Fazit

Thessaloniki ist ein sehr guter Standort für eine Reise mit dem Mietwagen. Die Stadt hat jede Menge zu bieten und im Umland gibt es viel zu entdecken. Mit unserem praktischen Preisvergleich finden Sie leicht einen für Sie passenden Mietwagen zu günstigen Konditionen.

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden