Mit dem Mietwagen Kairo entdecken

Mietwagen Kairo

Die Stadt am Nil und Hauptstadt von Ägypten ist eine faszinierende Mischung.

Sie dehnt sich ca. 40 km an den Ufern des Nils aus. Der größte Teil Kairos liegt am östlichen Flussufer, hier liegen die Trabantenstädte bis weit in die östliche Wüste hinein.

Wohingegen die westlichen Stadtausläufer abrupt an den Pyramiden enden.

Sehenswertes in Kairo

Kairo ist mit seinen 16 Millionen Einwohnern eine unfassbare und zugleich auch faszinierende Stadt. Mittelalterlichen Gebäude, eine Vielzahl an orientalischen Bazaren und die islamische Architektur mit ihren schön geformten Kuppeln und Minaretten erwecken Neugier und Interesse an der abendländischen Kultur.

An Sehenswürdigkeiten mangelt es der Hauptstadt Ägyptens nicht. Kairo ist die Stadt der 1000 Minarette, die mir ihren Kuppeln und Türmen einen magischen Schleier über die Skyline von Kairo legen.

Es gibt Dutzende von Museen, Moscheen, koptische Kirchen und viele verwunschene kleine Ecken.

Die Umgebung von Kairo entdecken

Die Hauptattraktion sind jedoch die Pyramiden von Gizeh.

Diese liegen etwa 18 km außerhalb Kairos und sind sehr gut mit einem Mietwagen zu erreichen. Mit einem Mietwagen in Kairo lassen sich auch bequem Ausflüge nach Alexandria, zum Birqash-Kamelmarkt der etwa 35 km nordwestlich von Kairo liegt, unternehmen.

Auch die beiden historischen Stätten Memphis und Sakkara, ca. 24 km außerhalb Kairos sind einen Besuch wert. Obwohl Kairo sehr anstrengend sein kann, bewahrheitet sich der Satz einer alten Sage: Wer Kairo nicht gesehen hat, hat die Welt nicht gesehen.