Mietwagen Preisvergleich

Mit dem Mietwagen London entdecken

London gehört unzweifelhaft zu den faszinierendsten Metropolen dieser Welt. Mit 7,5 Millionen Einwohnern ist die Stadt an der Themse sowohl kulturelles als auch wirtschaftliches Zentrum von Großbritannien und darüber hinaus auch in weltweiter Hinsicht von immanenter Bedeutung.

Schon beim ersten Blick auf die Skyline der einzigartigen Weltstadt fallen insbesondere die Tower-Bridge, Big Ben und seit einiger Zeit auch das bis 2006 größte Riesenrad der Welt, das London Eye, sofort ins Auge. Und auch das Umland lohnt die Entdeckung. Für Ihre Reise mit dem Mietwagen haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

Den Mietwagen entgegennehmen

An beiden Londoner Flughäfen ist es kein Problem, die Mietwagenverleiher zu finden. Landen Sie in Gatwick finden Sie die meisten Mietstationen in einem der beiden Terminals. Folgen Sie einfach der Ausschilderung oder erkundigen Sie sich bei der Information.

Am Flughafen Heathrow finden Sie viele Verleiher bei den Parkhäusern in der Nähe der Terminals. Erkundigen Sie sich bei der Auskunft, wo sich Ihr Verleiher befindet. An beiden Flughäfen sollten Sie aber vor Anmietung des Autos sicherstellen, dass sich Ihr Verleiher auch wirklich im Flughafen befindet. Es gibt nämlich auch Verleiher, deren Stationen nur in Flughafennähe sind. Dann heißt es, auf einen Shuttle zu warten, der Sie zur richtigen Station bringt. Und das kann wertvolle Reisezeit beanspruchen.

Den richtigen Mietwagen finden

In England herrscht Linksverkehr. Deshalb empfehlen wir, zu einem Automatikauto zu greifen. Dann können Sie sich voll und ganz auf den Straßenverkehr konzentrieren und müssen nicht auch noch mit der linken Hand nach den Gängen suchen. Weitere Tipps zum Thema Linksverkehr finden Sie hier.

Mietwagenpreise

Es ist meist recht günstig, in London einen Mietwagen anzumieten. Allerdings kann es in so einer großen Stadt auch immer mal wieder zu Engpässen bei den Mietautos kommen. Und dann steigen die Preise. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie den Wagen rechtzeitig buchen und unseren praktischen Preisvergleich nutzen. Damit bekommen Sie immer ein günstiges Angebot

Mietwagen Preisvergleich London

Versicherung

Im ungewohnten Linksverkehr kann schnell ein kleiner Unfall passieren. Sichern Sie sich gut ab und buchen Sie eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Bei der Haftpflicht sollten Sie auf die Deckungssumme achten.

Da ein Unfall mit Personenschaden sie teuer zu stehen kommen kann, sollte die Deckungssumme mindestens eine Million Euro betragen. Wenn Sie unsicher sind, ob die Deckungssumme ihres Verleihers ausreichend ist, können Sie mit einer sogenannten Mallorca-Police für zusätzlichen Schutz sorgen. Sprechen Sie mit Ihrem Versicherungsunternehmen.

Altersgrenze

Die meisten Verleiher vermieten nur an Fahrer, die mindestens 21 Jahre alt sind. Bei Fahrern unter 25 Jahren wird oft eine zusätzliche Gebühr fällig. Informieren Sie sich vor der Anmietung über die Konditionen Ihres Verleihers.

Zubehör

Mietwagen in London günstig buchen

Melden Sie sich rechtzeitig bei Ihrem Verleiher, wenn sie Zubehör wie Kindersitze oder Navigationsgerät benötigen. So stellen Sie sicher, dass die gewünschten Gegenstände bei Fahrzeugabholung auch verfügbar sind.

Freie Kilometer

Wenn Sie lediglich die nähere Umgebung Londons erkunden wollen, können Sie auch einen Mietvertrag mit begrenzter Kilometerzahl abschließen. Soll es aber quer über die Insel gehen, sollten Sie unbedingt einen Wagen mit unbegrenzten Kilometern buchen, um hohe Zusatzkosten auszuschließen.

Kundenbewertung Mietwagen

Einige Kunden beklagen sich, dass Leihwagenfirmen versucht hatten, ihnen zusätzliche Versicherungen zu verkaufen, die sie bereits gebucht haben. Stellen Sie schon bei der Buchung sicher, dass Ihr Wagen ausreichend versichert ist. Und weigern Sie sich dann vor Ort, weitere Versicherungen abzuschließen.

Lassen Sie sich außerdem von Ihrem Verleiher bei der Fahrzeugübergabe alle Beulen und Kratzer am Auto schriftlich bestätigen. So stellen Sie sicher, bei Rückgabe nicht für Schäden haftbar gemacht zu werden, die Sie gar nicht verursacht haben. Um nicht versehentlich bei einem schwarzen Schaf unter den Verleihern zu buchen, empfehlen wir, zusätzlich die Rezensionen auf diesem Portal zu lesen.

Sicherheit Mietwagen

Eigentlich können Sie in London davon ausgehen, einen sicheren Mietwagen zu erhalten. Trotzdem sollten Sie vor der ersten Fahrt immer die Beleuchtung an ihrem Fahrzeug testen. Vergessen Sie auch Blinker und Bremslicht nicht. Und machen Sie noch auf dem Parkplatz der Mietwagenfirma einen kleinen Bremstest

Tankregelung beachten

Buchen Sie unbedingt bei einem Verleiher, der den Wagen vollgetankt übergibt und vollgetankt wieder zurück nimmt. Nur so können Missverständnisse vermieden werden.

Kaution

Wenn Sie bei einem Verleiher buchen, der die fällige Kaution tatsächlich von Ihrer Kreditkarte abbucht und bei Rückgabe des Wagens zurück überweist, kann es eine Weile dauern, bis das Geld wieder auf Ihrem Konto ist. Buchen Sie lieber bei einem Verleiher, der den Betrag nur blockt und bei Wagenrückgabe wieder frei gibt.

Sehenswertes in London

Buckingham Palace: Den Wohnort der Queen entdecken
Ein großer Teil der unvergleichlichen, historischen Gebäude befinden sich im Londoner Stadtteil City of Westminster, wo sich auch der traumhafte Wohnsitz von Queen Elizabeth II, der Buckingham Palace, befindet.

Big Ben: Unverwechselbares Glockenspiel
Nur wenige Gehminuten von hier entfernt, liegt der im neugotischen Stil erbaute Palace of Westminster mit dem 98 Meter hohen Glockenturm, dem Big Ben. Unverkennbar ist sein 15 Minuten langes Glockenspiel zu jeder vollen Stunde.

Tower of London: Heimat der Kronjuwelen
Am nördlichen Ufer der Themse liegt der bereits im Mittelalter errichtete Tower of London. Während er früher als Gefängnis diente, werden hier heute die sagenhaften Kronjuwelen untergebracht, die dort auch besichtigt werden können.

St. Paul's Cathredral: Fantastische Aussichten
In der City auf London steht die imposante St. Paul's Cathedral mit ihrer berühmten Flüsterkuppel. Trotz eines Durchmessers von 34 Metern, ist jedes geflüsterte Wort auf der Galerie des Hauptsitzes der Anglikanischen Gemeinschaft, auf der anderen Seite der Kuppel, zu verstehen. Von der Spitze der Kirche, der Golden Gallery bietet sich ein fantastischer Blick auf die königliche Stadt.

Madame Tussauds: Prominente in Wachs
Von den zahlreichen Museen Londons sind vor allem das Britische Museum und das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds Attraktionen der Hauptstadt.

Vorschlag für eine erste Rundfahrt mit dem Mietwagen

Wimbledon: Im Mekka des Tennissports
Vielleicht machen Sie sich zunächst auf in das Mekka des Tennissports und fahren den Mietwagen nach Wimbledon. In einer dreiviertel Stunde sind Sie dort. In Winbledon erwartet Sie ein typisch englischen Städtchen und natürlich der All England Lawn Tennis and Croquet Club, in dem auf den klassischen Rasenplatz alljährliche die Wimbledon Championships augetragen werden.

Royal Botanical Gardens: Prächtige Natur genießen
Naturfreunde können von Wimbledon aus weiter zu den Royal Botanical Gardens in Kew fahren. Seit 1759 existiert dieser prächtige Park, der immer wieder erweitert und verschönert wurde. Die Gärten sind von 30 März bis zum 25 August von 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr geöffnet. An den Wochenende verlängert sich die Öffnungszeit um eine Stunde. Vom 26. August bis zum 25 Oktober kann man die Anlage bis um 18:00 Uhr besuchen. Vom 26. Oktober bis zum 6. Februar wird bereits um 16:15 Uhr geschlossen. Und von 7. Februar bis zum 28. März ist bis 17:30 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 15 britische Pfund.

Windsor Castle: Königliches Schloss mit gigantischen Ausmaßen
Einen der Wohnsitze der Queen können Sie besichtigen, wenn Sie zum Abschluss der Reise den Mietwagen nach Windsor Castle lenken. In einer halben Stunde sind Sie dort. In Windsor Castle können Sie teile des ältesten und größten Schlosses besichtigen, das immer bewohnt wurde. 1078 als Holzburg gegründet, wurde das Schloss immer weiter ausgebaut und immer prächtiger. Die prunkvollsten Gemächer von George IV, die sogenannten Semi-State Rooms, können nur von Oktober bis März besichtigt werden.

Aber auch der Rest des Schlosses lässt den Besuchern die Augen übergehen. Wenn auf dem Schloss die königlicheWappenstandarte gehisst ist, ist die Queen übrigens zuhause. Während ihrer Abwesenheit weht der Union Jack. Windsor Castle hat von März bis Oktober von 09:45 bis 17:15 Uhr geöffnet. Letzter Einlass ist um 16:00 Uhr. Von November bis Februar können Sie das Schloss bis um 16:15 besuchen. Letzter Einlass ist um 15:00 Uhr. Der reguläre Eintritt kostet 18,50 britische Pfund. Wenn die wenn die State Apartments geschlossen sind, zahlen Sie nur 10 Pfund. Für die Rückfahrt nach London, wo Sie die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen können, benötigen Sie jetzt noch eine Stunde mit dem Mietwagen.

Mit dem Mietwagen England erkunden

Mietwagen in London günstig buchen

Nur ein kurzer Flug trennt uns von den britischen Inseln und doch ist hier vieles völlig anders. Das beginnt schon bei der Übernahme des Mietwagens. Das Lenkrad befindet sich auf der falschen Seite. Obelix würde nun sagen: „Die spinnen, die Briten“. Mit unseren Tipps kommen Sie sicher und problemlos durch England.

Den Mietwagen entgegennehmen

Die meisten Reisenden nehmen den Mietwagen an einem der Flughäfen in London entgegen. In Gatwick befinden sich die meisten Mietwagenstationen in einem der beiden Terminals. Folgen Sie der Beschilderung oder fragen Sie bei der Information. In London-Heathrow sind die Autovermietungen in den Parkhäusern in Flughafennähe zu finden.

In Stansted befinden sich einige Autovermietungen direkt beim Terminal. Andere sind nur in Flughafennähe und werden mit einem Shuttle angefahren, was zu längeren Wartezeiten führen kann. Und auch bei den anderen Londoner Flughäfen sollten Sie sich informieren, wo genau sich die Station Ihres Verleihers befindet um nicht wertvolle Reisezeit damit zu verbringen, auf einen Shuttle zu warten.

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

Mit dem Leihwagen gekonnt durch den Stadtverkehr.

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Roadtrip England Teil 1 - „Something completely different"