Mietwagen Preisvergleich

Mit dem Mietwagen Stockholm entdecken

Stockholm ist mit fast 800.000 Einwohnern auf einer Fläche von knapp 190 Quadratkilometern die größte Stadt in Skandinavien und gleichzeitig die Hauptstadt von Schweden.

Hier tagt nicht nur das schwedische Parlament, sondern wohnt auch das Königspaar, das im Stockholmer Schloss auf der Insel Stadsholmen residiert.

Die Lage Stockholms ist schon sehr extravagant. Im Osten an einem Meerbusen der Ostsee gelegen, erstreckt sich der Ort über 15 Inseln, die durch 53 Brücken miteinander verbunden sind. Stockholm dürfte die einzige Hauptstadt der Welt sein, wo man mitten in der Stadt Lachse angeln kann.

Doch nicht nur Stockholm begeistert durch seine Vielfalt. Auch im Umland gibt es jede Menge zu entdecken. Und am besten geht das mit dem Mietwagen. Für Anmietung und Reise haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

 

Den Mietwagen entgegennehmen

Die meisten Mietwagenformen befinden sich in der "Arlanda's car rental area". Ein Shuttlebus bringt Sie dorthin. Nehmen Sie einfach den "Parking Bus Beta" von den Terminals 2, 4 und 5.

Wenn Sie Ihren Wagen bei Sixt gebucht haben, müssen Sie den Parking Bus Alfa nehmen, der Sie zur "Arlanda low-price parking facility Alfa" bringt. Einige Verleiher haben ihre Station nicht direkt im Flughafen, sondern nur in der Nähe. In diesem Fall müssen Sie teils lange auf den Shuttle dorthin warten und verlieren kostbare Reisezeit.

Den richtigen Mietwagen wählen

Viele Reisende unterschätzen die Entfernungen, die es in Schweden zurückzulegen gilt. Wollen Sie etwa von Stockholm nach Kiruna im Norden des Landes fahren, müssen Sie über 1200 Kilometer zurücklegen und verbringen über 13 Stunden in Ihrem Mietwagen. Wählen Sie also lieber ein größeres und bequemeres Auto, um die Fahrt entspannt genießen zu können.

Mietwagenpreise

Ganz günstig ist es nicht, in Stockholm einen Mietwagen zu leihen. Dafür sind die Preisunterschiede zwischen Kleinwagen und Luxusklasse meist erfreulich gering. Die besten Angebot bekommen Sie meist, wenn Sie den Mietwagen weit im Vorfeld reservieren und unseren praktischen Preisvergleich nutzen.

 

Mietwagen Preisvergleich Stockholm

Versicherung

Wenn Ihnen in der Wildnis Schwedens ein Elch vor das Auto läuft, ist ein Unfall meist unvermeidlich. Mit einer Vollkasko ohne Selbstbeteiligung sind Sie in so einem Fall bestens versichert.

Bei der Haftpflicht sollten Sie auf die Deckungssumme achten. Sie sollte mindestens eine Million Euro betragen.

Erscheint Ihnen die Deckungssumme Ihres Verleihers zu niedrig, sollten Sie Ihr Versicherungsunternehmen nach einer sogenannten Mallorca-Police fragen, um ausreichend geschützt zu sein.

Altersgrenze

21 Jahre alt müssen Sie bei fast allen Mietwagenfirmen sein, um einen Wagen mieten zu dürfen. Einige verlangen eine zusätzliche Gebühr für Fahrer unter 25 Jahren. Informieren Sie sich vor der Anmietung über die Konditionen.

Zubehör

Vielleicht möchten Sie in Schweden campen und benötigen einen Dachgepäckträger, um die Ausrüstung zu transportieren. Oder sie möchten ein Navigationsgerät nutzen, um leichter ihr Ziel zu finden.

In solchen Fällen sollten Sie sich vor der Anmietung des Autos bei Ihrem Verleiher erkundigen, ob er die gewünschten Dinge im Sortiment hat und ob Sie an Ihrem Anreisetag auch verfügbar sind.

Sprachbarriere

Praktisch alle Schweden sprechen sehr gut englisch, so dass Sie keine Schwierigkeiten haben werden, sich zu verständigen.

 

Freie Kilometer

Wie bereits erwähnt, gilt es in Schweden, weite Strecken zurückzulegen. Wenn Sie also nicht nur die nächste Umgebung von Stockholm erkunden wollen, sollten Sie einen Wagen mit freien Kilometern buchen.

Kundenbewertung Mietwagen

Die meisten Kunden sind mit den Mietwagenfirmen in Stockholm zufrieden. Klagen gab es über Verleiher, deren Station sich nicht direkt am Flughafen sondern nur in der Nähe befand. Bei diesen Anbietern mussten die Kunden oft länger warten, um zur Station gebracht zu werden. Erkundigen Sie sich vor der Buchung, ob Ihr Verleiher sich auch im Flughafen befindet.

Sicherheit Mietwagen

In Stockholm können Sie eigentlich davon ausgehen, ein verkehrssicheres Auto zu erhalten. Trotzdem sollten Sie vor der ersten Fahrt die Beleuchtung und die Bremsen des Wagens testen.

Untersuchen Sie außerdem das Auto auf Beulen oder Kratzer und lassen Sie sich Mängel in einem Fehlerprotokoll schriftlich bestätigen. Nur so vermeiden Sie, nach Rückgabe für Schäden haftbar gemacht zu werden, die Sie gar nicht verursacht haben.

Kaution

Buchen Sie nur bei Verleihern, welche die Kaution auf Ihrer Kreditkarte nur blocken und nicht tatsächlich abbuchen. Dann müssen Sie nach der Rückgabe nicht warten, bis das Geld wieder auf Ihr Konto überwiesen wird.

Sehenswertes in Stockholm

Altstadt mit mittelalterlichen Strukturen

Die historische Altstadt Gamla Stan liegt wie das Schloss auf Stadsholmen, wobei die urbanen Strukturen aus dem Mittelalter, noch heute deutlich zu erkennen sind.

Charakteristisch sind dabei die kleinen, engen Gassen, die zum Wasser hin abfallen. Im Zentrum liegt die Tyska Kyrkan, eine deutsche Kirche.

Imposanter ist der nördliche Teil der Insel mit dem Königshaus, oder das Bondesches Palais aus dem 17. Jahrhundert, das früher als Rathaus diente.

Riddarholmskirche: Ruhestätte der Könige

Auf der Insel Helgeandsholmen in Stockholm befinden sich hauptsächlich administrative Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und die gotische Riddarholmskirche, wo die schwedischen Könige zur letzten Ruhe gebettet werden.

Norrmalm: Zurück in die Moderne

Das moderne Stockholm findet man dagegen auf Norrmalm, das in der Mitte des 20. Jahrhunderts entstand. Sehenswert ist auch die Strandvägen, eine herrliche Prachtstraße mit wundervollen Häusern aus der Gründerzeit auf der Insel Östermalm.

Vorschlag für eine Rundfahrt

Norrköping: Das Manchester Schwedens

Eine erster Ausflug mit dem Mietwagen könnte Sie zunächst nach Norrköping führen. In weniger als zwei Stunden sind Sie dort.

Norrköping wird auch als Manchester Schwedens bezeichnet, da die Stadt lange Zeit von der Metallherstellung, der Papierverarbeitung und dem Spinnen und Verarbeiten von Stoffen lebte.

Nachdem diese Industriezweige nicht mehr profitabel waren, wurden die alten Werkstätten aber nicht abgerissen, sondern neu genutzt.

Museen zogen ein, andere Gebäude wurden zu Kongresshallen oder Konzertsälen, so dass heute "Gamla Industrilandskapet" die Besucher in Scharen anzieht.

Hjo: Bilderbuchdorf am See

Einen völligen Kontrast erleben Sie, wenn Sie den Mietwagen nun in etwa zweieinhalb Stunden nach Hjo lenken. Der an einem See gelegene Ort lässt die Erinnerung an Pipi Langstrumpf lebendig werden.

Malerische Holzhäuser säumen die Kopfsteinpflastergassen. Hier können Sie entspannt schlendern und in den Sommermonaten Schiffsausflüge auf dem See unternehmen.

Askersund: Malerisches Shoppingparadies

Bevor Sie wieder zurück nach Stockholm fahren, sollten Sie noch Station in Askersund machen. In einer guten Stunde sind Sie dort. In Askersund können Sie in den kleinen Läden im Lagerhaus Hantverksboden und im davor ankernden Segelschiff auf die Jagd nach Souvenirs gehen und danach in einem gemütlichen Café im hübschen Ort entspannen.

Für die Rückfahrt nach Stockholm benötigen Sie nun noch drei Stunden, die Sie nutzen können, um zu überlegen, wohin der nächste Mietwagenausflug gehen soll.

Fazit

Die weitere Umgebung von Stockholm lässt sich wunderbar mit dem Mietwagen erkunden.

Allerdings sollten Sie wegen der teils großen Entfernungen viel Zeit einplanen.

Mit unserem praktischen Preisvergleich finden Sie immer ein bequemes Auto zu günstigen Konditionen.

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

So fahren Sie das Mietauto besser durch Berg und Tal!

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Welche Regeln gelten bei Leihautos bzgl. Winterreifenpflicht.

Direkt als PDF downloaden

Road Trip Schweden – Von Elch bis Popkonzert