Mietwagen Preisvergleich

Roadtrip Luxemburg - Es gibt viel zu entdecken

Luxemburg-Stadt – Kleine Stadt, große Attraktionen

Die Reise in Luxemburg beginnt in Luxemburg-Stadt. Nur 92.000 Einwohner leben in der Metropole des Landes. Doch für den Touristen gibt es jede Menge zu sehen. Beginnen Sie Ihren Rundgang auf dem größten Platz der Stadt, dem Place d’Armes. Vor allem an warmen Sommertagen tobt hier das Leben. In einer Vielzahl von Restaurants und Cafés können Sie Durst und Hunger stillen.

Von hier aus ist es auch nicht weit zur Altstadt. Schlendern Sie durch die verwinkelten Gassen und spürten Sie den Zauber längst vergangener Zeiten. Danach empfiehlt sich ein Besuch der Bockkasematten. Die unterirdischen Gänge waren Teil einer Festung, die geschliffen werden musste, als Luxemburg im Jahr 1867 für neutral erklärt wurde. Lassen Sie sich treiben und folgen Sie Ihren Interessen. Vielleicht entdecken Sie eine der vielen Galerien, oder gehen auf Shoppingtour in den hübschen Geschäften der Stadt. Für den Abend empfehlen wir das Restaurant „Am Tiirmschen“ mit einer typisch luxemburgischen Küche.

Vianden – Zurück ins Mittelalter

Am nächsten Tag führt die Fahrt nach Vianden. Das romantische Ardennenstädtchen zählt zu den meistbesuchten Orten Luxemburgs. Die Burg, die den Ort überragt. Gilt als größte Burganlage westlich der Rheins. Bei der Besichtigung werden Sie sich wie in einem Ritterfilm fühlen. Die Burg wurde vom 11. bis zum 14. Jahrhundert erbaut, ist perfekt erhalten und gehört zu den bedeutendsten Baudenkmälern Europas. Aber auch der malerische Ort mit seinen schönen Häusern und den vielen Cafés und Restaurants lohnt den Besuch. Am Ufer des Flusses Our lässt es sich wunderbar entspannen.

Wiltz – Festivalstadt mit historischem Ambiente

Die letzte Station des Roadtrips ist Wiltz. Die Stadt mit Ihren 5.500 Einwohnern ist vor allem durch das europäische Theater- und Musikfestival bekannt geworden, lockt aber auch mit vielen Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie das Schloss, das 1727 fertiggestellt wurde. Im Hexenturm, der bereits im 16. Jahrhundert erbaut wurde, sperrte man vermeintliche Hexen bis zu ihrer Verbrennung ein.

Nach diesem gruseligen Ausflug in die Vergangenheit, können Sie in den Gärten von Wiltz Erholung suchen. Die wunderschöne Anlage mit Terrassen und Wasserfällen ist eine absolute Augenweide. Am Abend können Sie dann Ihr Zimmer beziehen, zum Beispiel im Hotel Aux Anciennes Tanneries. Das Drei-Sterne-Haus befindet sich in einer alten Mühle und das historische Ambiente wurde wundervoll bewahrt. Das Hotelrestaurant bietet eine hervorragende Küche. Beim Menü können Sie in aller Ruhe die weiteren Stationen Ihres Roadtrips Luxemburg planen.

Mietwagen Preisvergleich Ausflug Mietwagen Luxemburg

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

So fahren Sie das Mietauto besser durch Berg und Tal!

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Roadtrip Luxemburg - Es gibt viel zu entdecken