Feiertage in Kanada

Kanada

Der eine Teil des Landes spricht Englisch, der andere Französisch. Allein schon diese eigenwillige Mischung verspricht eine interessante Gestaltung der Feiertage.

Übersicht

Neujahr – 01. Januar

Karfreitag – Flexibel

Ostermontag – Flexibel

Victoria Day – Montag vor oder am 24. Mai

Canada Day – 01. Juli

Tag der Arbeit – 1. Montag im September

Erntedankfest – 2. Montag im Oktober

Tag der Veteranen (Rememberance Day)– 11. November

1. Weihnachtsfeiertag – 25. Dezember

2. Weihnachtsfeiertag (Boxing Day) – 26. Dezember

 

Wissenswertes zu ausgewählten Feiertagen

Neujahr

Der Weg ins neue Jahr führt in den Städten Kanadas über viele Drinks zu einem großen Feuerwerk. Es wird ausgiebig mit Freuden gefeiert, ganz wie wir es auch aus Deutschland kennen. Deutlich ruhiger geht es in den ländlichen Gebieten zu. Hier trifft man sich gerne mit den Nachbarn zum Eisfischen und lässt das Jahr bei einem guten Gespräch am Ufer ausklingen.

 

Ostern

Ähnlich wie in Deutschland wird zu Ostern das Haus festlich geschmückt, auch mit selbst gemalten Eiern. Nach dem Kirchgang trifft sich dann die ganze Familie zu einem opulenten Ostermahl.

 

Victoria Day

Die britische Königin beziehungsweise der britische König sind zugleich kanadisches Staatsoberhaupt – sie werden am Victoria Day besonders geehrt. Der Tag ist nach Königin Victoria benannt, was man auch nach dem Tod der Monarchin nicht änderte. An ihrem Geburtstag, dem 24. Mai, wird der Victoria Day offiziell gefeiert. Um der Bevölkerung ein langes Wochenende zu ermöglichen, wird der Feiertag aber immer auf den Montag vor dem 24. Mai verlegt, so es nicht zufällig ohnehin ein Montag ist. An allen öffentlichen Gebäuden wird an diesem Tag der Union Jack gehisst. Landauf, landab finden Paraden statt und die großen Städte überbieten sich mit spektakulären Feuerwerken.

 

Canada Day

Mit dem British North American Act aus dem Jahr 1867 wurde Kanada eine Verfassung gegeben. Dies führte faktisch dazu, dass aus den verschiedenen Provinzen ein eigenständiger Staat entstehen konnte. Die Kanadier feiern diesen Tag mit Paraden, freien Konzerten, karnevalsähnlichen Veranstaltungen und natürlich großen Feuerwerken. Es gibt keine zentrale Veranstaltung. Jede Stadt feiert den Canada Day auf ihre Weise.

 

Erntedankfest

Wie in den USA ist auch in Kanada das Erntedankfest fast wichtiger als Weihnachten. Im Gegensatz zu den US-Amerikanern sind sich die Kanadier des christlichen Hintergrunds des Festes jedoch eher bewusst. Die Traditionen beider Länder gleichen sich aber sehr.

Im Mittelpunkt des Festes steht ein großes Mahl und im Mittelpunkt dieses Mahls ein sehr großer gefüllter Truthahn. Dieser wird vom Familienoberhaupt angeschnitten und im Kreise der Liebsten verspeist. Danach nehmen sich zwei Esser das Gabelbein des Truthahns vor. Jeder zieht an einem Ende. Derjenige, der das längere Ende bekommt, hat einen Wunsch frei. Geschenke zu Thanksgiving sind ansonsten unüblich.

 

Weihnachten

Freunde des Kitsches kommen zu Weihnachten in Kanada auf ihre Kosten. Rentierschlitten in allen Gärten, knallbunte Lichtergirlanden an allen Häusern und der (Plastik)Nikolaus versucht an jedem zweiten Schornstein ins Haus zu gelangen. Neben diesen landesweiten Ritualen gibt es auch einige regionale Bräuche, die für den Reisenden interessant sein könnten.

Viele Schotten besiedelten Nova Scotia an der kanadischen Atlantikküste. Englische Choräle werden hier bis heute gerne gesungen. Maskierte BelsnicklersoderMummers ziehen in der Weihnachtszeit durch die Ortschaften und fragen die Kinder, ob sie im letzten Jahr brav waren. Natürlich bejahen diese und werden mit Süßigkeiten belohnt.

Katholisch-französisch wird das Weihnachtsfest hingegen in Quebec und in Teilen von New Brunswick und Manitoba begangen. Schweinepasteten und kleine Hackbällchen bilden den Mittelpunkt des Festmenüs.

In British-Columbia, einer fischreichen Gegend, wird die Pastete gerne durch frischen Lachs ersetzt.

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

So steuern Sie das Urlaubsauto mit Automatikgetriebe.

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

So fahren Sie das Mietauto besser durch Berg und Tal!

Direkt als PDF downloaden

Extreme Kälte - Herausforderung für Leihfahrzeuge

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei der Automiete mit einem Jetlag beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Gut vorbereitet lange Fahrtstrecken meistern.

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Welche Regeln gelten bei Leihautos bzgl. Winterreifenpflicht.

Direkt als PDF downloaden

Jetzt direkt die

Mietwagen-Preise

vergleichen!

Zur Eingabemaske »