Mietwagen Preisvergleich

Sehenswürdigkeiten in Island

Island

Island ist besonders in den Sommermonaten ein begehrtes Reiseziel. Und die landschaftlichen Schönheiten der Vulkaninsel lassen sich am besten mit dem Mietwagen erkunden.

Eine beliebte Reiseroute ist der sogenannte „Goldene Ring“. Ausgehend von der Hauptstadt Reykjavík kann man viele der Sehenswürdigkeiten innerhalb eines Tages besuchen. Entlang des Goldenen Rings liegen die ehemalige Thing-Stätte Þingvellir im gleichnamigen Nationalpark und das Geothermalgebiet Haukadalur mit dem Großen Geysir, dem Geysir Strokkur sowie der Thermalquelle Blesi. Reykjavík selbst gilt als kulturelles, gesellschaftliches und politische Zentrum des Landes.

Top 5 – die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Die Thing- Stätte Þingvellir

Etwa 40 km östlich von Reykjavík befindet sich der Ort Þingvellir. Hier wurde in der Zeit zwischen 930 und 1798 die gesetzgebende Versammlung Alþing abgehalten. Dabei handelt es sich nach den Parlamenten im antiken Griechenland und im Römischen Reich um eines der ältesten Parlamente der Welt.

An diesem historischen Ort wurde am 17. Juni 1944 die Republik Island ausgerufen.

Geysire im Geothermalgebiet Haukadalur

Zu den größten Attraktionen des Landes gehören die Geysire. Das Hochtemperaturgebiet Haukadalur am Fuße des Berges Laugarfjall weist eine Vielzahl dieser heißen Quellen auf.

Zu den bekanntesten Geysiren gehören der Große Geysir, der unregelmäßig ausbricht und der Geysir Strokkur, dessen heiße Wasserfontänen alle zehn Minuten in die Höhe schießen. Zudem findet sich im Gebiet Haukadalur eine Vielzahl kleinerer heißer Quellen, wie etwa die kieselgurhaltige und deshalb sehr blaue Quelle Blesi.

Nationalmuseum in Reykjavík

In die isländische Geschichte kann man im Nationalmuseum Reykjavík eintauchen. Hier werden unter anderem Schmuck, Waffen und Kunstwerke der isländischen Kultur gezeigt. Besonders sehenswert sind die Bronzestatue des Gottes Þór, ein silberner Thorshammer (Þórshamar) sowie die mit reichen Schnitzereien verzierte Kirchentür aus Valþjófsstaður. Mit Schautafeln und unter Verwendung neuester Computertechnik wird die Geschichte Islands dargestellt.

Hallgrímskikja – eine moderne Kirche

Eines der höchsten Gebäude Islands ist die Kirche Hallgrímskikja, die mit ihrer modernen Architektur und ihrem auffallenden Turm als eines der Wahrzeichen Reykjavíks gilt.

Von der Turmspitze des Bauwerks kann man eine wundervolle Aussicht über die Stadt genießen. Der Innenraum der Kirche ist sehr hell und zitiert gotische Stilelemente. Benannt wurde die Kirch nach dem Dichter und evangelischen Pfarrer Hallgrímur Pétursson.

Walbeobachtung in Húsavík

Durch seine besondere Lage an der Skjálfandibucht  ist Húsavík im Nordosten Islands ein beliebter Ausgangspunkt für Walbeobachtungen. Zwischen Mai und September kann man mit umgebauten Fischkuttern aufs Meer hinausfahren und mit hoher Wahrscheinlichkeit unterschiedliche Walarten beobachten, wie etwa Zwergwale, Schweinswale und Buckelwale. Mit etwas Glück sichtet man sogar einen großen Blauwal oder Wale, die von Delphinen begleitet werden. Wer mehr über die Tiere erfahren möchte, dem sei das Walmuseum in Húsavík empfohlen.

Der besondere Tipp:

Laufás – Torfgehöft aus dem 19. Jahrhundert

Wenn man eine Vorstellung davon gewinnen möchte, wie die Bewohner Islands in früheren Jahrhunderten gelebt haben, besucht man am besten Laufás, ein Torfgehöft aus dem 19. Jahrhundert. Diese besondere Form des Hausbaus geht zurück auf einen Mangel an Holz. Giebel und Dachstuhl sind zwar aus Holz gebaut, ansonsten bestehen die Häuser jedoch vorwiegend aus Gestein und Grassoden. In Laufás wurden die Häuser restauriert und sind nun als Museum der Öffentlichkeit zugänglich. In der Nähe befindet sich ein hübsches Café, in dem man isländische Backwaren genießen kann.

Mietwagen Preisvergleich Sehenswürdigkeiten Island

Jetzt direkt die

Mietwagen-Preise

vergleichen!

Zur Eingabemaske »

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Welche Regeln gelten bei Leihautos bzgl. Winterreifenpflicht.

Direkt als PDF downloaden