Mietwagen Preisvergleich

Roadtrip Deutschland – Als Reiseland kaum zu schlagen

Garmisch – Lüftlmalerei und mutige Skispringer

Die Fahrt in Deutschland beginnt in Garmisch-Partenkirchen. In der Innenstadt werden Sie die typischen Lüftlmalereien an vielen Hausfassaden in ihren Bann ziehen - eine Kunstform, die Ihnen in ganz Oberbayern immer wieder begegnen. Schlendern Sie durch die Stadt und folgen Sie der Ausschilderung zur Sprungschanze. Hier wird klar, wie mutig die Springer sein müssen, die sich alljährlich in Garmisch-Partenkirchen zum Neujahrsskispringen einfinden.

Der Gipfel ruft

Es dauert nicht lange, bis Sie mit Ihrem Mietwagen die Eibsee-Seilbahn erreichen. In nur wenigen Minuten bringt Sie diese auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze. Bei schönem Wetter genießen Sie hier eine traumhafte Fernsicht bis weit nach Österreich und Oberbayern. Aber ziehen Sie sich warm an. Auch im Sommer kann es auf der Zugspitze empfindlich kalt werden. Immerhin befinden Sie sich auf einer Höhe von 2962 Metern.

Bad Tölz – Malerische Altstadt und Spaß in der Südsee

Weiter geht die Fahrt nach Bad Tölz. Hier haben Sie Gelegenheit, eine der schönsten Fußgängerzonen Deutschlands zu besuchen. Setzen Sie sich in eines der vielen Straßenlokale und genießen Sie Weißwürste oder einen reschen bayerischen Schweinebraten. Dazu ein kühles Helles und das Urlauberglück ist perfekt.

Danach geht es direkt in die Südsee. Das Alpamare in Bad Tölz ist eines der größten Spaßbäder in Deutschland. Viele Rutschen und ein Wellenbad machen vor allem die Kinder glücklich. Doch auch die Erwachsenen werden hier ihre Freude haben und sich nach dem Rutschvergnügen im heißen Thermalwasser entspannen.

Auf zum Rodeln – Auch im Hochsommer

Auch im Sommer kann man Rodeln. Nur wenige Autominuten von Bad Tölz entfernt, befindet sich die Blombergbahn. Auf über 1300 Metern schlängelt sich eine der längsten Sommerrodelbahnen Deutschlands ins Tal. Hinauf kommt man entspannt mit einer Seilbahn oder sportlich zu Fuß.

München – Eine Stadt, unendliche Möglichkeiten

Jetzt wird es Zeit, der bayerischen Landeshauptstadt einen Besuch abzustatten. München lockt mit zahllosen Museen und Theatern, dem größten Stadtpark der Welt und wunderschönen Biergärten unter Schatten spendenden Kastanien. Starten Sie Ihren Rundgang am Marienplatz. Schauen Sie sich das Glockenspiel an. Und verpassen Sie dabei nicht, sich die vielen Touristen anzusehen, die das Glockenspiel betrachten. Besuchen Sie dann das Hofbräuhaus. Ganzjährig spielt hier die Blasmusik.
Wer es ruhiger mag, wird den lauschigen Biergarten im Innenhof bevorzugen. Schlendern Sie danach über den Viktualienmarkt. Vom Fisch über Fleisch bis zu Gemüse gibt es hier alles zu kaufen, was das Genießerherz begehrt. Und alles ist wunderschön arrangiert. Bewundern Sie die Surfer im Eisbach von der Brücke der Prinzregentenstraße aus. Sogar im Winter führen sie Ihre Kunststücke vor. Bei Sonnenschein lockt nun der Englische Garten mit vielen Wiesen zur Rast und einem ausgedehnten System an Wegen zum Schlendern. Dabei können Sie in Ruhe die nächsten Stationen Ihres Roadtrips Deutschland planen.

 

Mietwagen Preisvergleich Ausflug Mietwagen Deutschland

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

So fahren Sie das Mietauto besser durch Berg und Tal!

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Roadtrip Deutschland – Als Reiseland kaum zu schlagen