Mietwagen Preisvergleich

Maggiore Rent A Car

Maggiore Rent A Car

Die traditionsreiche Autovermietung Maggiore wirbt gezielt damit, einen besonders italienischen Stil unter den Mietwagenanbietern zu vertreten. Dabei verweist man gerne auf die eigenen historischen Wurzeln.

Der Legende nach, hat der gebürtige Sizilianer Vittorio Maggiore in den 1920er Jahren auf seiner geschätzten Harley Davidson an prestigeträchtigen Motorradrennen teilgenommen und war dabei äußerst erfolgreich. Die Leidenschaft für Fahrzeuge aller Art brachte ihn im Jahr 1947 dazu, zusammen mit seinen Söhnen Giuseppe und Francesco Maggiore Italiens nach eigenen Angaben erste kommerzielle Automobilvermietung zu eröffnen.

Maggiore verfügt über einen vergleichsweise großen Fuhrpark

Heute betrachtet sich Maggiore als italienischer Führer in Sachen kurz- und mittel- und langfristiger Vermietung von Autos und Nutzfahrzeugen. Tatsächlich sind die Zahlen beachtlich: Nach über 60 Jahren des Bestehens kann Maggiore auf einen Fuhrpark von mehr als 18.000 Fahrzeugen verweisen, die in 180 Mietwagenstationen in über 100 italienischen Städten, Flughäfen und Bahnhöfen angemietet werden können. Weltweit kooperiert man zwar mit National Car und Alamo, eigene Filialen gibt es allerdings nur in Italien - dafür aber wirklich im ganzen Land.

Weitere Informationen unter www.maggiore.it

Mietwagen Preisvergleich

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden