Mietwagen Preisvergleich

Atesa Rent a Car

Die spanische Autovermietung Atesa gehört zu den bekanntesten Anbietern in Spanien. Der Firmenname Atesa steht für „Autotransporte Turístico Español“ und zeigt, dass Atesa sich bei seinen Autovermietungen nahezu ausschließlich auf den Tourismussektor konzentriert.

Gegründet 1949, gehört Atesa seit 1998 zur US-amerikanischen Autovermietung ANC. Seitdem operiert das Unternehmen auch unter dem Markennamen „National Atesa“. (Siehe auch National)

In Spanien ist Atesa mit rund 100 Stationen vor allem an wichtigen Touristenhotspots präsent. Dazu zählen die wichtigsten Flughäfen Spaniens wie Mallorca, Madrid, Barcelona oder Valencia. Auch an allen großen Bahnstationen wie in Gijon, Huelva, La Coruna oder Santander ist Atesa vertreten. Die Flotte von Atesa besteht aus rund 25.000 Fahrzeugen der unterschiedlichsten Fabrikate. Die Bandbreite der Automobile, die im Schnitt nicht älter als acht Monate sind, reicht vom Kleinwagen für den Stadtverkehr über den Kombi bis hin zu Kleintransportern.

Bei Bedarf können Kunden ihren Mietwagen von Atesa mit verschiedenen Extras ausstatten lassen. Kindersitze und Navigationssysteme gehören ebenso dazu wie Dachgepäckträger, Skihalterungen für das Autodach oder Schneeketten, was dieses Angebot für Touristen besonders attraktiv macht.

Weitere Informationen unter: www.atesa.es

Mietwagen Preisvergleich

Jetzt direkt die

Mietwagen-Preise

vergleichen!

Zur Eingabemaske »

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden