Mietwagen Preisvergleich

Road Trip Australien – der hohe Norden

Darwin

Die Fahrt in Australien beginnt in Darwin. Oft als Tor zu Asien bezeichnet, verfügt die Stadt über tropisches Flair. Nur im Juni und Juli kann es unter 20°C kalt werden. Doch auch dann werden tagsüber wieder über 30°C gemessen. Achten Sie also darauf, dass Ihr Mietwagen über eine Klimaanlage verfügt.

Besonders der botanische Garten von Darwin lohnt den Besuch. Ein Monsunwald und ein tropischer Regenwald wurden hier angelegt.

Florence Falls – Erfrischende Wasserfälle in atemberaubender Natur

Florence Falls heißt das nächste Ziel der Tour. Sie liegen etwas über 120 km entfernt von Darwin im Litchfield Nationalpark. Die Wasserfälle befinden sich in einer traumhaften Umgebung und laden zum Schwimmen ein.
Achten Sie nur darauf, dass keine Krokodile in der Nähe sind. Sie kommen in dieser Region zwar nicht so häufig vor, 2008 gab es aber einen Angriff auf Menschen.

Pine Creek – Das Goldfieber erleben

Weiter geht die Reise nach Pine Creek. Nur etwas über 250 Einwohner leben in diesem Städtchen. Die Einwohnerzahl schwankt aber enorm, da immer wieder Gold gefunden wird. Dann reisen die Glücksritter in Scharen an.
Noch bis vor wenigen Jahren war Pine Creek eine bedeutende Goldgräberstadt. Bummeln Sie durch die Straßen und fühlen Sie sich in die Zeit des großen Goldrauschs zurückversetzt.

Eine Kanutour durch unberührte Wildnis

Nach der Kleinstadt folgt wilde Natur. Der Nitmiluk Nationalpark, beindruckt den Besucher durch 13 spektakuläre Schluchten, die von bis zu 70 Meter hohen Felsen gesäumt werden.
Mieten Sie sich ein Kanu und erkunden Sie den Park auf eigene Faust. Nur die Regenzeit sollten Sie meiden. Dann verwandeln sich die ruhigen Flüsse des Parks in reißende Fluten.

Australische Tiere in freier Wildbahn

Den Abschluss des Road Trips bildet ein Besuch im Kakadu Nationalpark. Eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt erwartet den Besucher. Beobachten Sie Kängurus, Wallabis und Dingos in freier Wildbahn. Und nehmen Sie sich vor den Krokodilen in Acht. Die Salzwasserkrokodile, die hier leben, können bis zu sechs Meter groß werden. Die hier ebenfalls beheimateten Süßwasserkrokodile bringen es „nur“ auf drei Meter.

Wenn Ihnen der Park bekannt vorkommt, haben Sie wahrscheinlich den Blockbuster „Crocodile Dundee“ gesehen. Paul Hogan kämpfte hier gegen Krokodile und eroberte das Herz von Linda Kozlowski: Zumindest einen Teil dieses Road Trips können Sie also auch Zuhause vor dem Fernsehen noch einmal erleben.

Mietwagen Preisvergleich Ausflug Mietwagen Australien

Ratgeber Artikel

So schützen Sie sich vor möglicher Mietwagen-Abzocke!

Direkt als PDF downloaden

Nasse Fahrbahn, neuer Wagen: Hier finden Sie hilfreiche Tipps!

Direkt als PDF downloaden

Tipps & Tricks zur Automiete. Worauf Sie achten sollten!

Direkt als PDF downloaden

So meistern Sie das Fahren mit einem Leihwagen bei Linksverkehr

Direkt als PDF downloaden

Extreme Hitze - Für Leihwagen oft eine besondere Herausforderung.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei der Automiete mit einem Jetlag beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Ist die Anmietung des Leihautos auch ohne Kreditkarte möglich?

Direkt als PDF downloaden

Gut vorbereitet lange Fahrtstrecken meistern.

Direkt als PDF downloaden

Das richtige Mietfahrzeug beim Autoverleiher wählen.

Direkt als PDF downloaden

So schützen Sie sich vor einem Leihwagen-Diebstahl

Direkt als PDF downloaden

Viele Geländemietwagen haben ihre Besonderheiten.

Direkt als PDF downloaden

Panne mit dem Ferienwagen? So reagieren Sie am besten.

Direkt als PDF downloaden

Was Sie bei einem Mietwagenunfall beachten sollten

Direkt als PDF downloaden

Welchen Versicherungsschutz Sie bei einer Automiete benötigen

Direkt als PDF downloaden

Road Trip Australien – der hohe Norden

Road Trip Australien – der hohe Norden